Change Future

Der Change Future ist ein Timeline-Format, mit dem du heute schon deine Zukunft als ressourcevoll erleben kannst. Es ist quasi Change History in der Zukunft, das der Veränderung der Vorstellung der Zukunft, und somit einer neuen Repräsentation eines zukünftigen Ereignisses, dient. Du kannst es einsetzen, wann immer du unsicher bist in Hinblick auf den Ausgang eines Ereignisses, das in der Zukunft liegt. Das kann ein Bewerbungsgespräch sein, eine Prüfung oder auch ein Konfliktgespräch.

Die Schritte des Change Future mit Bodenankern:

  1. Bestimme auf deiner Timeline die Bodenanker für den Gegenwartspunkt und das herausfordernde Ereignis in der Zukunft.
  2. Frage: Kannst du dir einen positiven Ausgang vorstellen? Wenn ja, gehe hinter das Ereignis auf der Timeline genau dahin, wo das Ereignis gut ausgegangen ist.
  3. Erlebe (VAK) den positiven Zustand und all die Dinge, die zu dem guten Ausgang beigetragen haben.
  4. Was hat dir geholfen? Was hast du alles gemacht? Sammle diese Erkenntnisse und Ressourcen.
  5. Gehe mit dem inneren positiven Zustand neben der Timeline (Meta) zum Punkt in der Gegenwart.
  6. Und dann durchläufst du von der Gegenwart aus mit all diesen Ressourcen die Timeline, bis an den Punkt, an dem das Ereignis gut ausgegangen ist. Schau noch einmal, was noch alles hinzugekommen ist, welche Ressourcen sind hinzugekommen? Auch diese Erkenntnisse und Ressourcen sammelst du wieder.
  7. Du kannst diesen Prozess mehre Male wiederholen.
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner