Denominalisierung

Die Denominalisierung ist eine Frage aus dem Meta-Modell, die Tilgungen hinterfragt. Starre Prozesse (der Nominalisierung) werden so wieder in einen fließenden Prozess umgewandelt. Die Nominalisierung wird wieder zu einem Verb.

Beispiele für Denominalisierungen

  • Ich bin im Stress. → Was stresst dich?
  • Ich will Liebe! → Wen willst du lieben?
  • Ich habe Angst → Was ängstigt dich?

Der getilgte Kontext wird wieder zugänglich, aus der statischen Nominalisierung wird wieder etwas, was nur in bestimmten Situationen auftritt.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner