,

Wertekonflikte lösen mit NLP

wertekonflikte nlp

Nicht immer harmonieren alle Wertvorstellungen miteinander, die wir in Hinblick auf unser Leben, einen Lebensbereich oder ein Ziel haben. Werte stehen für unsere essenziellen Bedürfnisse, aber manchmal stehen zwei oder mehrere Werte einer Person in Konflikt oder Widerspruch zueinander.

Kurz gesagt, sind Werte unbestimmte Hauptworte oder Nominalisierungen. Beispiele für Nominalisierungen sind Freiheit, Liebe, Vielseitigkeit, Loyalität, Wandel, Gemeinschaft, Menschenliebe, Klarheit, Courage, Spiritualität, Hilfsbereitschaft, Erfolg, Ruhm, Gesundheit, Freundschaft, Offenheit, Klarheit, Glück, Verantwortung, Abenteuer, Kraft, Ethik, Lernen, Leistung, Exzellenz, Transparenz, Ehrlichkeit und Leidenschaft. Du kannst Dir Werte mit der Fragestellung erschließen, was Dir wichtig ist.

Was ist ein Beispiel für einen Wertekonflikt?

Vielleicht möchtest Du im Beruf Freiheit, aber gleichzeitig Sicherheit oder in Beziehungen Gemeinschaft, aber zur selben Zeit Individualität leben. Vielleicht wünschst Du Dir mehr Kreativität auf der Arbeit, aber zugleich Struktur, vielleicht wird von Dir Leistung verlangt und gleichzeitig für eine entspannte Arbeitsatmosphäre geworben. All das sind Beispiele für persönliche Wertekonflikte.

Ein Beispiel für einen Wertekonflikt in Unternehmen: Ein Unternehmen möchte den Output der Produktion erhöhen. Hierfür ist es notwendig, dass mehr Personal eingestellt wird. Gleichzeitig sollen die Kosten im Personalbereich gesenkt werden.

Besonders unbewusste Wertekonflikte können uns lähmen – wir fühlen uns dann innerlich wie „zerrissen“ oder treffen gar keine Entscheidung. Dies kann langfristig zu all möglichen Problemen führen, wie Unzufriedenheit oder Konflikte in Beziehungen zu anderen Menschen, Kollegen, dem Partner, Mitarbeitern, Vorgesetzten, der Familie usw.

Du kannst diese unterbewussten Widersprüche erkennen und mit einer einfachen Übung aus dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP) eine Wertehierarchie (priorisierte Werte Liste) in Bezug auf ein Thema erstellen. Zeichne dann für jeden Wert zu jedem anderen Wert eine Linie, die symbolisiert, ob sich diese Werte unterstützen, miteinander in Konflikt stehen oder unabhängig voneinander sind.

Ich empfehle Dir für die nachfolgende Übung als ersten Schritt eine Werte Hierarchie zu erstellen und dann das nachfolgende Tool zu nutzen. Denn in diesem Blogbeitrag möchte ich Dir als nächstem sinnvollen Schritt die NLP Technik Visual Squash zeigen, mit der Du Wertekonflikte auflösen kannst. Der Visual Squash hat zum Ziel eine gemeinsame positive Absicht bei konfligierenden Werten im Wertesystem zu finden und beide Werte wieder miteinander zu vereinen, damit diese nicht mehr gegeneinander, sondern in Einklang miteinander arbeiten.

Wertekonflikte lösen mit dem Visual Squash

  1. Beschreibe kurz, welche zwei Werte in welcher Situation oder in welchem Kontext miteinander in Konflikt stehen.
  2. Wenn Du die beiden Werte identifiziert hast, stelle Dir jeden Wert bildhaft auf einer Hand vor.
  3. Lass nun beide Werte miteinander reden. Welche sind die zentralen Werte und Überzeugungen?
  4. Arbeite die positive Absicht von beiden Werten heraus. Welche positive Absicht verbindet beide Werte? Was wollen beide für Dich erreichen? Das ist die gemeinsame positive Absicht.
  5. Welche Ressourcen können die Werte einander unterstützend zur Verfügung stellen? Lass die beiden Werte diese Ressourcen austauschen.
  6. Lasse eine Ressource für die Kommunikation zwischen beiden Werten in der Mitte erscheinen und lasse beide Werte auch über diese reden. Lasse beide Werte auch darüber sprechen, wie der Wertekonflikt dem Erreichen der positiven Absicht aktuell im Weg steht und auf welche Weise sie wirklich gut zusammenarbeiten können.
  7. Führe dann beide Hände zusammen und sieh, was daraus Neues entsteht. Beschreibe die neue Form der zusammengeführten Werte. Entsteht ein neuer Wert? Wie kannst Du diesen nennen? Welche Gestalt hat er? Beschreibe auch, welches neue Gefühl entsteht.
Wertekonflikte führen dazu, dass wir uns hin- und hergerissen fühlen.

Wertearbeit im NLP-Coaching

Wertekonflikte sind uns in vielen Fällen erst einmal nicht bewusst. Sie sind oft nicht direkt zugänglich, sondern äußern sich z. B. durch Unzufriedenheit, Unruhe, Stress und weiteren körperlichen Symptomen in Bezug auf einen bestimmten Lebensbereich, wie den Beruf, oder ein Thema.

Ich unterstütze Dich im NLP Coaching dabei, Konflikte zwischen Werten zu identifizieren, zu verstehen und zu lösen. Dieser Prozess ist für viele Menschen augenöffnend und durch die Wertearbeit ergeben sich in vielen Fällen direkte Handlungsstrategien oder veränderte Verhaltensweisen.

Neben dem kannst Du Wertekonflikte auch mit dem Wertequadrat lösen, über das ich in einem meiner nächsten Blogbeiträge schreiben werde.

NLP Übungsabende & Trainings

Du willst mehr über die konkrete Anwendung und das Modell von NLP erfahren? NLP live erleben? Informationen zu meinen NLP Seminaren, Trainings und der Online-NLP-Übungsgruppe findest Du aktuell hier.

Den leichtesten Einstieg, um NLP online zu lernen, bieten Dir die Online-Übungsabende, die einmal im Monat stattfinden. Auf den Übungsabenden lernst Du wie in einem Seminar jeden Monat neue NLP Interventionen und Du kannst Dich mit anderen Menschen über Deine persönlichen Erfahrungen austauschen. Zudem hast Du die Möglichkeit, an Deinen persönlichen Themen zu arbeiten.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner