, , ,

Resilienz: Mit NLP die innere Stärke finden

Resilienz
  • Was macht uns in Krisen stark?
  • Wie können wir unsere Resilienz stärken?
  • Wie können wir sogar aus einer Krise stärker hervorgehen als zuvor?
  • Kann man Widerstandsfähigkeit lernen?

In jeder unserer Leben gibt es immer wieder auch Krisen… die Frage, die sich stellt, ist aber immer, wie wir uns in einer Krise verhalten und welche Dinge es sind, die ausmachen WIE wir aus ihr hervorgehen… Verfallen wir z. B. in Selbstmitleid oder machen wir uns bewusst, welche Ressourcen uns alle zur Verfügung stehen, um diese Krise zu meistern.

Was ist Resilienz?

Resilienz (von lateinisch resilire ‚abprallen‘) oder Widerstandsfähigkeit ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Ressourcen als Anlass für Entwicklungen zu nutzen. Mit Resilienz verwandt sind Entstehung von Gesundheit (Salutogenese), Widerstandsfähigkeit (Hardiness), Bewältigungsstrategie (Coping) und Selbsterhaltung (Autopoiesis).

In unserem Resilienz-Vortrag stellen wir dir zwei Übungen vor – aus NLP & GFK – die dich dabei unterstützen, dir deiner eigenen Fähigkeiten wieder bewusst zu werden.

1. Resilienz stärken: Rückblick auf Lebensereignisse

Wer sich schon einmal mit NLP befasst hat, weiß: Wir können SEE (Signifikante Emotionale Ereignisse) rückwirkend für uns verändern, in unserem Kopf, unserem Denken. Das wohl bekannteste Format hierzu heißt: Change History. Was hast du daraus gelernt, dass dir ABC passiert ist? Wenn wir uns dieser Ressourcen bewusst werden, erscheinen die Ereignisse rückwirkend oftmals gar nicht mehr so dramatisch.

Aus jeder Krise können wir etwas lernen, jedes Ereignis ist ein Geschenk und birgt eine Ressource, die wir in unsere Schatztruhe tun können. Im Laufe unseres Lebens sammeln wir ganz schön viele dieser Schätze an, oder? Und du kannst es dir einfach so vorstellen, dass immer dann, wenn du etwas brauchst, du dich einfach dieser Truhe bedienen kannst. Du bist viel kompetenter als du glaubst.

2. Resilienz stärken: Der Kreis der Resilienz

Resilienz ist ein sehr weit gefasster Begriff … Es gibt viele Faktoren, die darauf einzahlen, wie widerstandsfähig wir durch Krisen gehen.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner