, ,

Krafttier Schmetterling: Wandlung & Transformation

krafttier schmetterling

„Erfüllung ist wie ein Schmetterling. Wenn wir ihm nachlaufen, können wir ihn nicht erreichen. Aber wenn wir in Frieden und ganz bei uns sind, landet er sanft auf unserer Hand.“

Wusstest du, dass der Schmetterling das einzige Lebewesen ist, das in der Lage ist, seine genetische Struktur vollständig zu verändern? Das Krafttier Schmetterling ist das Symbol für den nie endenden Kreislauf der Transformation. Denn während des Transformationsprozesses – der Metamorphose – verwandelt sich die DNA der Raupe vollständig in die eines Schmetterlings.

Krafttiere sind kraftvolle Begleiter, die uns Schutz schenken und uns auf dem spirituellen Weg zur Seite stehen. Die spirituelle Verbundenheit mit einem bestimmten Tier ist von besonderer Bedeutung. In der schamanischen Arbeit nutze ich die Energie des Schmetterlings, wenn ein Klient ein Thema transformieren will, ein Ziel erreichen möchte, die nächsten Schritte finden will – z. B. auf seinem Karriereweg. Das Totemtier, der Schmetterling, lehrt die Kunst der Verwandlung und Selbsttransformation. Als Krafttier lehrt es uns Botschaften und schützt uns auf unserem Lebensweg.

Eigenschaften des Totemtiers Schmetterling

Breite deine Flügel aus. Die Schmetterlingsflügel zeigen dir die Leichtigkeit des Seins und die Verbundenheit mit der spirituellen Welt. Der Schmetterling ist ein guter Lehrer für Wandlungen und Veränderungen aller Art und in den verschiedensten Lebensbereichen. Dieses Seelentier zeigt dir, wie du diese kraftvoll und mit Leichtigkeit bewältigen kannst. Wie du dich im Leben treiben lassen kannst und den Wandel und das Leben bejahen kannst, ohne dich stressen zu lassen. Diese Eigenschaften besitzt der Schmetterling als Krafttier:

  • Leichtigkeit
  • Wandlungsfähigkeit
  • Verbundenheit (vor allem mit der spirituellen Welt)
  • Gelassenheit
  • Bejahen des Lebens
  • Stärke in Veränderungen

Der Schmetterling lehrt uns, Veränderung mit Leichtigkeit anzunehmen, statt uns gegen sie zu wehren. Der Schmetterling selbst geht durch mehrere Veränderungen: Vom Ei wird er zur Raupe, nach vier Häutungen ist das letzte Raupenstadium erreicht. Anschließend wandelt sich die Raupe zur Puppe und nach circa vierzehn Tagen schlüpft der Schmetterling.

Botschaften des Krafttiers Schmetterling

Das schamanisches Krafttier Schmetterling steht für tiefgreifende Transformation. Genauso, wie aus einer Raupe ein wunderschöner Schmetterling wird, symbolisiert das Krafttier Schmetterling die Wandlung auf den tiefsten Ebenen.

Je nachdem, welche Schmetterlingsart dir begegnet, unterscheidet sich auch die Bedeutung.

  • Der Nachtfalter hat etwas Magisches, mystisches und will dich an deinen Seelenplan erinnern und daran, warum du hier bist.
  • Der gelbe Schmetterling, der Zitronenfalter zeigt dir, dass es an der Zeit ist, etwas zu wandeln und er unterstützt dich dabei, dies mit Gelassenheit zu tun.
  • Das Pfauenauge bringt dir Kreativität in Hinblick auf die Erreichung deiner Ziele bei.
  • Der Admiral steht für Stärke in herausfordernden Zeiten.
  • Der Bläuling ist vor allem ein Spiegel unserer Seele und zeigt dir, wie du mit deinen Emotionen und deinem Geist im Einklang leben kannst.

Es gibt weltweit 160.000 Arten an Schmetterlingen auf allen Kontinenten – und noch immer werden neue entdeckt. Hier findest du eine Übersicht der in Deutschland beheimateten Schmetterlingsarten.

Bedeutung des Krafttiers Schmetterling

Eines ist gewiss: Tritt der Schmetterling als Totemtier in dein Leben, stehen grundlegende Veränderungen an. In der Arbeit mit dem Helfertier Schmetterling geht es um die Weiterentwicklung der spirituellen Persönlichkeit durch das Loslassen von alldem, was nicht mehr nützlich für dich ist. Dieser Wandlungsprozess kann Liebesbeziehungen, Emotionen oder Überzeugungen betreffen.

Kommt der Schmetterling als Krafttier in dein Leben, stellt er dir die folgenden Fragen:

  • Was willst du in deinem Leben wandeln?
  • Wo stehst du gerade und wo willst du hin?
  • Woran musst du noch arbeiten?
  • Bist du bereit für den Schritt zur Selbstwandlung?

In vielen Kulturen bezieht sich der Schmetterling als Tierbote auf die Auferstehung der Seelen. In indianischen Kulturen symbolisiert der Schmetterling den Geist verstorbener Menschen und ist ein Zeichen für die Wiedergeburt und den Weg der Erleuchtung. Eine wichtige Botschaft, die vom Geist des Schmetterlings getragen wird, ist die Fähigkeit, wichtige Veränderungen mit Anmut und Leichtigkeit zu durchlaufen. Das Orakeltier Schmetterling unterstützt dich u. a. in Hinblick auf diese Themen:

  • Abschied von Vergangenem
  • Zurücklassen von belastenden Situationen
  • Innere Wandlung für Harmonie, Freude und Ausgeglichenheit
  • Aufbruch zu Neuem / Erneuerung
  • Die Welt der Seele, die Psyche
  • Spirituelles Wachstum

Erscheint der Schmetterling als Krafttier, steht eine Verwandlung an. Die bunte Farbenpracht und die Leichtigkeit des Schmetterlings bringen Freude, Freiheit und Transformation – etwas Neues wird in dein Leben kommen.

Schamanisches Coaching

Du möchtest dein persönliches Krafttier kennenlernen? Eine schamanische Reise ist eine einfache Methode für einen Ausflug in die spirituelle Welt. Als Schamanin finde mit dir gemeinsam heraus, wo du gerade stehst, und welche deine logischen nächsten Schritte sind. Im schamanischen Coaching, kannst du u. a. Klarheit über die folgenden Fragen erhalten:

  • Was ist deine Berufung, dein Seelenweg, und was willst du in die Welt tragen? 
  • Wie kannst du dich wieder mit dir selbst verbinden und deine Träume in die Welt bringen? 
  • Und auf welche Weise kannst du deine Freude mit anderen Menschen teilen?

Cookie Consent mit Real Cookie Banner